Ruetz bei Medraz

 

 

Die Ruetz entspringt nahe dem Alpenhauptkamm aus dem Zusammenfluss von Fernaubach und Mutterbergbach bei der Mutterbergalm, direkt an der Talstation des Schigebietes Stubaier Gletscher. Von der Zeggerbrücke in Neder bis zur Holzbrücke in Medraz bildet Sie für unsere Mitglieder ein abwechlungsreiches Gebirgsgewässer mit gesunden Salmonidenbestand.

 

 

Höhe über dem Meeresspiegel: 937m

Maximale Tiefe:  1,5 m

Länge:  5,5 km

Breite:   15 m

 

 


Im Revier 2042 Ruetz, Medraz können täglich drei Salmoniden entnommen werden und darf ausschließlich von unseren Vereinsmitgliedern befischt werden. Die Fischerkarte muss telefonisch reserviert werden und wird von unserem Kartenwart ausgegeben. 

Dies und weitere wichtige Informationen findet ihr in unseren Fischereigeboten. 

 

Kartenausgabestelle:

BP Tankstelle in Neustift

Stubaitalstraße 81

A-6167 Neustift im Stubaital

Tel.: +43 (0) 5226 3525

Ruetz - Medraz

 

6167 Neustift im Stubaital

 



Download
Fischereigebote Ruetz, Medraz 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.7 KB

Impressionen